Warnlage Hessen

WARNLAGEBERICHT für Hessen
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 19.03.2019, 17:28 Uhr

Aufgelockert, teils gering bewölkt, trocken. Kommende Nacht verbreitet Frost. Morgen im Norden zeitweise wolkiger.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Ein Hoch über dem Ostatlantik weitet sich nach Hessen aus und führt zu einer Wetterberuhigung. Morgen streift eine schwache Warmfront die nördlichen Landesteile, sie leitet die Zufuhr deutlich milderer Luft ein.


GLÄTTE/FROST:
In der Nacht zum Mittwoch verbreitet leichter Frost zwischen 0 und -4 Grad, doch nur vereinzelt Glätte.


Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 19.03.2019, 20:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, Hf


Es können folgende Layer eingeblendet werden:
  • Warnungen (Deutschland)
  • Satellitenbild (Europa)
  • Regenradar (Dautschland)
  • Temperaturen (Dautschland)
  • Wind (Deutschland)