Warnlage Hessen

WARNLAGEBERICHT für Hessen
ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am Dienstag, 28.06.2022, 10:28 Uhr

Heute Abend von Südosten aufkommende Schauer und Gewitter, nachts anhaltend.

Entwicklung der WETTER- und WARNLAGE:

Heute setzt sich vorübergehend Zwischenhocheinfluss durch, bevor am Abend und in der Nacht zum Dienstag von Südosten der Ausläufer eines Tiefs über dem Alpenbereich das Wetter unbeständig gestaltet.

GEWITTER:
Ab dem späten Abend von Südosten aufkommende Schauer und Gewitter, im Laufe der zweiten Nachthälfte nordwärts ausbreitend. Dabei örtlich Starkregen zwischen 15 und 25 l/qm in einer Stunde möglich, punktuell auch 25 bis 30 l/qm innerhalb einer Stunde nicht ausgeschlossen (UNWETTER). Als weitere Begleiterscheinung stürmische Böen um 70 km/h (Bft 8) aus östlicher Richtung.
Am Mittwoch lokal Starkregen um 15 l/qm in einer Stunde nicht ausgeschlossen.

Nächste Aktualisierung: spätestens Dienstag, 28.06.2022, 14:30 Uhr

Deutscher Wetterdienst, RWB Essen, vh


Es können folgende Layer eingeblendet werden:
  • Warnungen (Deutschland)
  • Satellitenbild (Europa)
  • Regenradar (Dautschland)
  • Temperaturen (Dautschland)
  • Wind (Deutschland)