Seewetterberichte

Deutsche Nord- und Ostseeküste

Seewetterbericht Deutsche Nord- und Ostseekueste herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 09.12.2019, 14 UTC: Wetterlage: Sturmtief 965 Mittelfinnland, abschwaechend, nordostziehend. Sturmtief 974 Suednorwegen, abschwaechend, ostziehend. Trog 1000 Nordfrankreich, abschwaechend, ostschwenkend, morgen frueh 1005 Nordpolen. Azorenhochkeil 1015 nordwestlich von Irland, ostschwenkend, morgen frueh Skagerrak. Tief 984 Irmingersee, vertiefend ostziehend, morgen frueh als schweres Sturmtief 968 suedoestlich von Island. Vorhersage bis morgen frueh: Nordseekueste: Ostfriesische Kueste : Anfangs Nordwest 6, voruebergehend zunehmend 7, spaeter West 4, Schauerboeen. Elbmuendung : Anfangs Nordwest 5 bis 6, voruebergehend zunehmend 7, Schauerboeen. Helgoland : Anfangs Nordwest 6, voruebergehend zunehmend 7, spaeter West 4, Schauerboeen, See zunehmend 4 Meter. Nordfriesische Kueste : Anfangs Nordwest 6, voruebergehend zunehmend 7, spaeter West 4, Schauerboeen. Elbe von Hamburg bis Cuxhaven : Anfangs West um 4, nordwestdrehend, Westteil voruebergehend zunehmend 6, Schauerboeen. Ostseekueste: Flensburg bis Fehmarn : Suedwest bis West um 6, nordwestdrehend, spaeter abnehmend 4, Schauerboeen. Oestlich Fehmarn bis Ruegen : Suedwest bis West 5 bis 6, nordwestdrehend, voruebergehend zunehmend 7, Schauerboeen. Oestlich Ruegen : Suedwest bis West 5 bis 6, nordwestdrehend, voruebergehend zunehmend 7, Schauerboeen. Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal =

Nord- und Ostsee

Seewetterbericht fuer Nord- und Ostsee herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 09.12.2019, 14 UTC: Bis morgen frueh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Sturm zu rechnen: Deutsche Bucht Suedwestliche Nordsee Fischer Forties Viking Utsira Skagerrak Kattegat Bis morgen frueh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Starkwind zu rechnen: Ijsselmeer Dogger Belte und Sund Westliche Ostsee Suedliche Ostsee Boddengewaesser Ost Suedoestliche Ostsee Zentrale Ostsee Noerdliche Ostsee Rigaischer Meerbusen Engl. Kanal Westteil Engl. Kanal Ostteil Wetterlage: Sturmtief 965 Mittelfinnland, abschwaechend, nordostziehend. Sturmtief 974 Suednorwegen, abschwaechend, ostziehend. Trog 1000 Nordfrankreich, abschwaechend, ostschwenkend, morgen frueh 1005 Nordpolen. Azorenhochkeil 1015 nordwestlich von Irland, ostschwenkend, morgen frueh Skagerrak. Tief 984 Irmingersee, vertiefend ostziehend, morgen frueh als schweres Sturmtief 968 suedoestlich von Island. Vorhersage gueltig bis morgen frueh: Engl. Kanal Westteil : Nordwest 6, voruebergehend abnehmend 4, suedwestdrehend, Schauerboeen, See anfangs 5 Meter. Engl. Kanal Ostteil : Nordwest 6 bis 7, voruebergehend abnehmend 4, suedwestdrehend, Schauerboeen, See anfangs 4 Meter. Ijsselmeer : Nordwest 6 bis 7, abnehmend 4, suedwestdrehend, Schauerboeen, See 1,5 Meter. Deutsche Bucht : Suedostteil anfangs Nordwest um 6, sonst Nordwest um 7, abnehmend um 4, spaeter westdrehend, Schauerboeen, See zunehmend 6 Meter. Suedwestliche Nordsee : Anfangs Nordwest 7 bis 8, voruebergehend abnehmend um 4, suedwestdrehend, anfangs schwere Schauerboeen, See 5 Meter. Fischer : Nordwest 8, Ostteil strichweise 9 und schwere Schauerboeen, abnehmend um 4, westdrehend, See 6 Meter. Dogger : Nordwest 7, voruebergehend abnehmend um 4, suedwestdrehend, Schauerboeen, See 6 Meter. Forties : Nordwest 7 bis 8, voruebergehend abnehmend um 4, suedwestdrehend, Schauerboeen, See 7 Meter. Viking : Nordwest 7 bis 8, voruebergehend abnehmend um 4, suedwestdrehend, Schauerboeen, See 7 Meter. Utsira : Nordwest 7 bis 8, voruebergehend abnehmend um 4, suedwestdrehend, anfangs schwere Schauerboeen, See 7 Meter. Skagerrak : Nordwest bis Nord 7 bis 8, rasch abnehmend um 3, spaeter suedwestdrehend, Schauerboeen, See Westteil anfangs 5 Meter, sonst 2 Meter. Kattegat : Suedwest 5 bis 6, norddrehend, voruebergehend zunehmend um 7, Schauerboeen, See 2,5 Meter. Belte und Sund : Suedwest 5 bis 6, nordwestdrehend, voruebergehend zunehmend 7, Schauerboeen, See 2 Meter. Westliche Ostsee : Suedwest 5 bis 6, nordwestdrehend, Ostteil voruebergehend zunehmend 7, Schauerboeen, See 2,5 Meter. Suedliche Ostsee : Suedwest 6 bis 7, voruebergehend etwas zunehmend, Schauerboeen, See 3 Meter. Boddengewaesser Ost : Suedwest 5 bis 6, nordwestdrehend, voruebergehend etwas zunehmend, Schauerboeen, See 2 Meter. Suedoestliche Ostsee : Suedwest um 6, norddrehend, Schauerboeen, See 3 Meter. Zentrale Ostsee : Suedwest um 6, norddrehend, Schauerboeen, See 3 Meter. Noerdliche Ostsee : Suedwest um 6, norddrehend, Schauerboeen, See 3 Meter. Rigaischer Meerbusen : Suedwest 5 bis 6, norddrehend, Schauerboeen, See 1,5 Meter. Aussichten gueltig bis morgen Abend: Engl. Kanal Westteil : Suedwest 6, voruebergehend zunehmend 7 bis 8, westdrehend. Engl. Kanal Ostteil : Suedwest 6, zunehmend 7 bis 8. Ijsselmeer : Suedwest bis Sued 4, zunehmend 6 bis 7. Deutsche Bucht : West um 4, suedwest- bis sueddrehend, zunehmend 7 bis 8. Suedwestliche Nordsee : Suedwest 7 bis 8. Fischer : West um 4, suedwest- bis sueddrehend, zunehmend 8. Dogger : Suedwest bis Sued 7, zunehmend 8, See 7 Meter. Forties : Suedwest bis Sued 8, See 7 Meter. Viking : Suedwest bis Sued 8, Ostteil zunehmend 9, See 8 Meter. Utsira : Suedwest bis Sued 8, Nordteil zunehmend 9, See 8 Meter. Skagerrak : Suedwest um 3, sueddrehend, zunehmend um 6. Kattegat : Nord um 4, suedwest- bis sueddrehend, zunehmend um 6. Belte und Sund : Nordwest um 4, suedwest- bis sueddrehend, zunehmend 6. Westliche Ostsee : Nordwest um 4, suedwest- bis sueddrehend, zunehmend 6. Suedliche Ostsee : Nord bis Nordwest 6 bis 7, abnehmend um 4, suedwestdrehend. Boddengewaesser Ost : Nordwest 5 bis 6, voruebergehend etwas abnehmend, suedwestdrehend. Suedoestliche Ostsee : Nord 6, abflauend. Zentrale Ostsee : Nord 6, abflauend. Noerdliche Ostsee : Nord 6, abflauend. Rigaischer Meerbusen : Nord 5, abflauend. Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal =

Mittelfrist Nord- und Ostsee

Mittelfrist - Seewetterbericht für Nord- und Ostsee ausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg am Montag, den 09.12.2019, 13.00 GZ: gültig bis Sonnabend, den 14.12.2019. Wetterlage und -entwicklung: Ein schweres Sturmtief verlagert sich bis Wochenmitte in die nördliche Norwegische See, wo es sich in der zweiten Wochenhälfte abschwächt. Es baut über Russland ein Hoch auf, das ab Wochenmitte eine blockierende Wirkung auf die Wetterlage haben wird. Die sich zeitgleich formierende Westdrift über dem zentralen Nordatlantik greift dabei recht weit südlich an und wird in der zweiten Wochenhälfte über die Biskaya hinweg Mitteleuropa ergreifen. Nord- und Ostsee verbleiben somit unter mäßigen Luftdruckgegensätzen. Vorhersage für die Nordsee: Dienstag: Nordwest bis West um 4, südwest- bis süddrehend, zunehmend um 8, See Nordteil 8 Meter. Mittwoch: Südwest um 6, Nordteil um 7. Donnerstag: Südliche Winde um 6. Freitag: Südteil West um 6, Nordteil Ost um 6. Sonnabend: Nordwest um 6, Ostteil Nord bis Nordost um 5. Temperaturen Wasser Norden 8 bis 10 Grad, Mitte 9 bis 11 Grad Süden 7 bis 11 Grad. Vorhersage für die Ostsee einschl. Skagerrak und Kattegat: Dienstag: Nord bis Nordwest um 6, südwestdrehend, Ostteil abflauend. Mittwoch: Südwest bis Süd um 6, Nordteil um 7. Donnerstag: Südwest bis Süd um 6. Freitag: Südost um 6. Sonnabend: Südliche Winde um 5. Temperaturen Wasser Osten 6 bis 9 Grad, Süden 6 bis 9 Grad Westen 6 bis 9 Grad. Nächste Aktualisierung am Dienstag, den 10.12.2019 gegen 14.00 Uhr. Seewetterdienst Hamburg

Mittelmeer

Seewetterbericht Mittelmeer vom 09.12.2019: Wetterlage: Tief 1015 Taurus, auffuellend. Tief 1004 Italien, langsam suedostziehend. Tief 1009 Grosse Syrte, nordziehend. Hoch 1032 westlich Portugal mit Keil 1025 Cornwall, ostschwenkend, Dienstagabend als eigenes Hoch 1025 Ostalpen. Dienstag Islandtiefauslaeufer 1015 westliche Biskaya, langsam ostschwenkend. Vorhersage bis Dienstagabend: Kanarische Inseln : Nordost 5, strichweise 6. Alboran/Gibraltar : West um 5. Palos zwischen Suedostspanien und Westalgerien : Ostteil Nordwest 6, sonst wechselnde Richtungen 2 bis 4. Balearen : Nordwest 6 bis 7, Menorca 8 und schwere Sturmboeen, Dienstag etwas abnehmend. Westlich Korsika/Sardinien : Nordwest 7 bis 8, schwere Sturmboeen, Dienstag norddrehend, etwas abnehmend, See anfangs 8 Meter. Golfe du Lion : Nordwest 8 bis 9, abnehmend 5, norddrehend, anfangs orkanartige Boeen und See 8 Meter. Ligurisches Meer : Noerdliche Winde 6 bis 7, Dienstag etwas abnehmend. Tyrrhenisches Meer : Nordwest um 6, nordostdrehend, strichweise Gewitter. Adria : Wechselnde Richtungen 3 bis 5, Dienstag strichweise Nordost 8, strichweise Gewitter. Ionisches Meer : Westliche Winde um 5, Nordteil wechselnde Richtungen 2 bis 4, strichweise Gewitter. Aegaeis : Suedliche Winde um 5, Nordteil Nordost um 6, Dienstag strichweise Gewitter. Taurus : Wechselnde Richtungen 2 bis 4. Biskaya : Westliche Winde um 4, Dienstag zunehmend 6, Schauerboeen. =