Seewetterberichte

Deutsche Nord- und Ostseeküste

Seewetterbericht Deutsche Nord- und Ostseekueste herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 17.07.2019, 06 UTC: Wetterlage: Tief 1005 Baltikum, wenig aendernd. Auslaeufer 1010 Polen, suedostschwenkend. Hoch 1017 England, etwas abschwaechend, nordostwandernd, kommende Nacht 1013 Norddeutschland. Keil 1015 Tschechien, etwas abschwaechend. Islandtiefauslaeufer 1013 Schottland, langsam ostschwenkend. Vorhersage bis heute Mitternacht: Nordseekueste: Ostfriesische Kueste : Umlaufend 2 bis 3, suedostdrehend. Elbmuendung : Umlaufend 2 bis 3, suedostdrehend. Helgoland : Umlaufend 2 bis 3, suedostdrehend, See 0,5 Meter. Nordfriesische Kueste : Umlaufend 2 bis 3, suedostdrehend. Elbe von Hamburg bis Cuxhaven : Umlaufend um 2. Ostseekueste: Flensburg bis Fehmarn : Nordwest 4, abflauend. Oestlich Fehmarn bis Ruegen : Nordwest 4, abflauend. Oestlich Ruegen : Nordwest 4, abflauend. Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal =

Nord- und Ostsee

Seewetterbericht fuer Nord- und Ostsee herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 17.07.2019, 06 UTC: Bis heute Nacht ist in keinem der Vorhersagegebiete mit Starkwind, Sturm oder Orkan zu rechnen. Wetterlage: Tief 1005 Baltikum, wenig aendernd. Auslaeufer 1010 Polen, suedostschwenkend. Hoch 1017 England, etwas abschwaechend, nordostwandernd, kommende Nacht 1013 Norddeutschland. Keil 1015 Tschechien, etwas abschwaechend. Islandtiefauslaeufer 1013 Schottland, langsam ostschwenkend. Vorhersage gueltig bis heute Nacht: Engl. Kanal Westteil : Umlaufend um 2, westdrehend, zunehmend 4 bis 5, See 1 Meter. Engl. Kanal Ostteil : Umlaufend um 2, westdrehend, zunehmend 4, See 0,5 Meter. Ijsselmeer : Umlaufend um 2, suedostdrehend, zunehmend 4, anfangs Nebelfelder, See 0,5 Meter. Deutsche Bucht : Umlaufend um 2, suedostdrehend, etwas zunehmend, See 0,5 Meter. Suedwestliche Nordsee : Suedliche Winde um 2, zunehmend 4, See 1 Meter. Fischer : Nordostteil anfangs Nordwest 4, sonst umlaufend 2 bis 3, suedostdrehend, etwas zunehmend, See 1 Meter. Dogger : Suedliche Winde 2, zunehmend 4, spaeter Schauerboeen, See 1 Meter. Forties : Suedliche Winde 2, zunehmend 4, anfangs Nebelfelder, spaeter Schauerboeen, See 1 Meter. Viking : Suedost um 2, zunehmend 4 bis 5, anfangs Nebelfelder, spaeter Schauerboeen, See 1 Meter. Utsira : Nordwest 4, abflauend, spaeter Suedost 4, See 1 Meter. Skagerrak : Westliche Winde 3, zeitweise 4, See 1 Meter. Kattegat : Schwach umlaufend, anfangs Nebelfelder, See 0,5 Meter. Belte und Sund : Schwach umlaufend, anfangs diesig, See 0,5 Meter. Westliche Ostsee : Nordwest 4, abflauend, anfangs diesig, See 1 Meter. Suedliche Ostsee : Nordwest 4, Ostteil 5, abflauend, See 1,5 Meter. Boddengewaesser Ost : Nordwest 4, abflauend, See 1 Meter. Suedoestliche Ostsee : Noerdliche Winde 4, zeitweise 5, Westteil abflauend, See 1,5 Meter. Zentrale Ostsee : Noerdliche Winde 4, abflauend, See 1 Meter. Noerdliche Ostsee : Noerdliche Winde um 3, etwas abnehmend, See 0,5 Meter. Rigaischer Meerbusen : Noerdliche Winde 3, Schauerboeen, See 0,5 Meter. Aussichten gueltig bis morgen Mittag: Engl. Kanal Westteil : Westliche Winde 4 bis 5, etwas abnehmend. Engl. Kanal Ostteil : Suedwest bis West 4, etwas zunehmend. Ijsselmeer : Suedost 4, suedwestdrehend. Deutsche Bucht : Suedost um 3, zunehmend um 4. Suedwestliche Nordsee : Sued 4, etwas zunehmend, suedwestdrehend. Fischer: Suedost 3 bis 4, etwas zunehmend. Dogger : Sued 4, Westteil westdrehend. Forties : Sued 4, etwas zunehmend, Westteil spaeter West 3. Viking : Suedost 4, zeitweise 5. Utsira : Suedost 4, zunehmend 5 bis 6. Skagerrak : Suedwest 3 bis 4, etwas abnehmend, suedostdrehend. Kattegat : Schwach umlaufend. Belte und Sund : Schwach umlaufend. Westliche Ostsee : Schwach umlaufend. Suedliche Ostsee : Schwach umlaufend. Boddengewaesser Ost : Schwach umlaufend. Suedoestliche Ostsee : Ostteil anfangs Nordwest 4, sonst schwach umlaufend. Zentrale Ostsee : Schwach umlaufend. Noerdliche Ostsee : Schwach umlaufend. Rigaischer Meerbusen : Nord bis Nordwest 3, zunehmend 4. Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal =

Mittelfrist Nord- und Ostsee

Mittelfrist - Seewetterbericht für Nord- und Ostsee ausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg am Dienstag, den 16.07.2019, 12.00 GZ: gültig bis Sonntag, den 21.07.2019. Wetterlage und -entwicklung: Ein Tief über dem Baltikum zieht langsam nach Westrussland und verliert an Einfluss auf die Ostsee. Ein Hochdruckgebiet über der Nordsee verlagert sich langsam ostwärts und sorgt ab Donnerstag im Ostseeraum für meist nur schwache Winde. Die Nordsee wird in der Folge zeitweise von Ausläufern eines stationären Tiefs südlich von Island erfasst. Mit diesen frischt der südliche Wind vor allem im Nordteil zeitweise frisch bis stark auf. Zudem kommt es zu Gewittern. Vorhersage für die Nordsee: Mittwoch: Ostteil anfangs Nordwest 3 bis 4, sonst schwachwindig, süddrehend, zunehmend um 4. Donnerstag: Süd um 4, Nordteil strichweise 6, später südwestdrehend. Freitag: Südliche Winde um 4, Westteil etwas zunehmend. Sonnabend: Südost bis Süd 4 bis 5, Nordteil strichweise 6, später südwestdrehend und etwas abnehmend. Sonntag: Süd bis Südwest 3 bis 4, Nordteil strichweise 5. Temperaturen Wasser Norden 12 bis 15 Grad, Mitte 14 bis 16 Grad Süden 15 bis 18 Grad. Vorhersage für die Ostsee einschl. Skagerrak und Kattegat: Mittwoch: Südostteil anfangs wechselnde Richtungen 4 bis 6, sonst nordwestliche Winde um 4, Westteil abflauend. Donnerstag: Umlaufend 2 bis 4. Freitag: Westteil südliche Winde 4, etwas abnehmend, sonst schwach umlaufend. Sonnabend: Schwach umlaufend, süd- bis südostdrehend, zunehmend 4. Sonntag: Südliche Winde um 3. Temperaturen Wasser Osten 15 bis 18 Grad, Süden 16 bis 18 Grad Westen 16 bis 18 Grad. Nächste Aktualisierung am Mittwoch, den 17.07.2019 gegen 14.00 Uhr. Seewetterdienst Hamburg

Mittelmeer

Seewetterbericht Mittelmeer vom 16.07.2019: Wetterlage: Tief 1002 suedoestlich von Kreta mit Trog 1003 Suedteil Ionisches Meer, ostnordostziehend. Hoch 1015 Balearen, etwas abschwaechend. Flaches Tief 1008 Spanien, voruebergehend abschwaechend. Azorenhochkeil 1020 Westteil Biskaya, wenig abschwaechend. Vorhersage bis Mittwochabend: Kanarische Inseln : Nordost 5 bis 6, strichweise 7. Alboran/Gibraltar : Wechselnde Richtungen 2 bis 4, westdrehend, Gibraltar zunehmend 5. Palos zwischen Suedostspanien und Westalgerien : Anfangs Ost bis Nordost 4 bis 5, sonst wechselnde Richtungen 3 bis 5. Balearen : Umlaufend 2 bis 4, Suedwestteil anfangs Suedost 5, Westteil strichweise Schauerboeen. Westlich Korsika/Sardinien : Nordwestliche Winde um 4, etwas abnehmend. Golfe du Lion : Suedwest bis West 3 bis 4, voruebergehend nordwestdrehend, spaeter etwas zunehmend. Ligurisches Meer : West bis Suedwest 3 bis 4, voruebergehend etwas abnehmend. Tyrrhenisches Meer : Nordwestliche Winde 4 bis 5, abnehmend um 3. Adria : Nordwestliche Winde 4 bis 5, strichweise 6, etwas abnehmend, Nordteil spaeter schwachwindig. Ionisches Meer : Wechselnde Richtungen 4 bis 6, nordwest- bis norddrehend, spaeter abnehmend 3 bis 4, Gewitterboeen. Aegaeis : Noerdliche Winde um 4, etwas zunehmend, strichweise 6, Gewitterboeen. Taurus : Wechselnde Richtungen 2 bis 4, etwas zunehmend, Gewitterboeen. Biskaya : Nord bis Nordwest 3 bis 4, Kap Finisterre 5, Nordteil spaeter westdrehend. =