Seewetterberichte

Deutsche Nord- und Ostseeküste

Seewetterbericht Deutsche Nord- und Ostseekueste herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 24.02.2020, 11 UTC: Wetterlage: Tief 964 Barentssee, abschwaechend, nordostziehend. Trog 995 Weissrussland, nordostschwenkend. Hoch 1030 Suedfrankreich, abschwaechend, rasch ostwandernd. Keil 1015 Fischer, abschwaechend, rasch ostschwenkend, Dienstag Frueh 1005 Weissrussland. Sturmtief 995 Irland, vertiefend, ostnordostziehend, Dienstag Frueh 976 Fischer. Vorhersage bis morgen frueh: Nordseekueste: Ostfriesische Kueste : Sued um 4, suedostdrehend 6 mit starkem Regen, spaeter suedwest- bis westdrehend 7 bis 8 mit schweren Schauerboeen. Elbmuendung : Suedwest bis Sued um 4, suedostdrehend 6 mit starkem Regen, spaeter suedwest- bis westdrehend 7 bis 8 mit schweren Schauerboeen. Helgoland : Suedwest bis Sued um 4, suedostdrehend 6 bis 7 mit starkem Regen, spaeter suedwest- bis westdrehend 8 mit orkanartigen Schauerboeen, See 2 Meter, zunehmend 5 Meter. Nordfriesische Kueste : Suedwest bis Sued 3, suedostdrehend 6 bis 7 mit starkem Regen, spaeter suedwest- bis westdrehend 8 mit orkanartigen Schauerboeen. Elbe von Hamburg bis Cuxhaven : Suedwest bis Sued 3 bis 4, suedostdrehend 5 mit starkem Regen, spaeter suedwest- bis westdrehend 6, Cuxhaven 7 mit Schauerboeen. Ostseekueste: Flensburg bis Fehmarn : Suedwest 3 bis 4, suedostdrehend 6 mit starkem Regen, spaeter suedwestdrehend 6 bis 7 mit Schauerboeen. Oestlich Fehmarn bis Ruegen : West bis Suedwest 3 bis 4, suedostdrehend 5 bis 6 mit starkem Regen, spaeter suedwestdrehend 6 bis 7 mit Schauerboeen. Oestlich Ruegen : West 4 bis 5, suedostdrehend 5 bis 6, spaeter suedwestdrehend 6 bis 7 mit Schauerboeen. Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal =

Nord- und Ostsee

Seewetterbericht fuer Nord- und Ostsee herausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg 24.02.2020, 11 UTC: Bis morgen frueh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Sturm zu rechnen: Deutsche Bucht Suedwestliche Nordsee Fischer Dogger Forties Skagerrak Engl. Kanal Westteil Engl. Kanal Ostteil Bis morgen frueh ist in folgenden Vorhersagegebieten mit Starkwind zu rechnen: Ijsselmeer Utsira Kattegat Belte und Sund Westliche Ostsee Suedliche Ostsee Boddengewaesser Ost Suedoestliche Ostsee Noerdliche Ostsee Wetterlage: Tief 964 Barentssee, abschwaechend, nordostziehend. Trog 995 Weissrussland, nordostschwenkend. Hoch 1030 Suedfrankreich, abschwaechend, rasch ostwandernd. Keil 1015 Fischer, abschwaechend, rasch ostschwenkend, Dienstag Frueh 1005 Weissrussland. Sturmtief 995 Irland, vertiefend, ostnordostziehend, Dienstag Frueh 976 Fischer. Vorhersage gueltig bis morgen frueh: Engl. Kanal Westteil : Suedwest um 7, west- bis nordwestdrehend, abnehmend 5 bis 6, anfangs teils starker Regen, spaeter Schauerboeen, See anfangs 5 Meter. Engl. Kanal Ostteil : Suedwest um 7, west- bis nordwestdrehend, abnehmend 5 bis 6, anfangs teils starker Regen, spaeter Schauerboeen, See anfangs 4 Meter. Ijsselmeer : Suedost bis Sued zunehmend 6 bis 7, suedwestdrehend, spaeter westdrehend mit Schauerboeen, voruebergehend starker Regen, See 1 Meter. Deutsche Bucht : Sued- bis suedostdrehende Winde zunehmend 6 bis 7, nachts suedwestdrehend 7, spaeter westdrehend 8 mit orkanartigen Schauerboeen, voruebergehend starker Regen, See zunehmend 4 bis 7 Meter. Suedwestliche Nordsee : Suedost bis Sued um 7, suedwestdrehend, spaeter westdrehend, Humber zunehmend 7 bis 8 mit schweren Schauerboeen, voruebergehend starker Regen, See zunehmend 3 Meter, Humber voruebergehend 5 Meter. Fischer : Suedwestliche Winde 3 bis 4, suedostdrehend um 6, nachts ost- bis nordostdrehend 8, Suedteil spaeter wechselnde Richtungen 4 bis 7, See zunehmend 4 Meter. Dogger : Suedost zunehmend 6 bis 7, suedwestdrehend, nachts west- bis nordwestdrehend und voruebergehend zunehmend 8 bis 9 mit orkanartigen Schauerboeen, See voruebergehend 5 Meter. Forties : Suedost um 4, ostdrehend um 7, Nordteil spaeter norddrehend, abnehmend um 4, Suedteil nachts wechselnde Richtungen 3 bis 6 und spaeter nordwestdrehend, Schauerboeen, See voruebergehend 4 Meter. Viking : Umlaufende Winde 2 bis 4, ost- bis nordostdrehend, voruebergehend zunehmend 5, Duenung 3 Meter aus Nordwest. Utsira : Umlaufend 2 bis 4, auf oestliche Richtungen drehend, Nordteil zeitweise 4 bis 5, Suedteil zunehmend 6 bis 7, Duenung 2.5 Meter aus Nordwest, Suedteil spaeter Kreuzsee 4 Meter. Skagerrak : West 4 bis 5, abflauend, spaeter Ost bis Nordost zunehmend um 7 mit Schneeboeen, See 1,5 Meter, Westteil spaeter 3 Meter. Kattegat : Anfangs West 4 bis 5, sueddrehend 3, nachts ostdrehend 6 bis 7, Suedteil spaeter suedwestdrehend 5 bis 6 mit Schauerboeen, See spaeter 1,5 Meter. Belte und Sund : West 3 bis 4, suedostdrehend, zunehmend 6, spaeter suedwestdrehend mit Schauerboeen, See spaeter 1,5 Meter. Westliche Ostsee : West um 4, suedostdrehend 5 bis 6, spaeter suedwestdrehend 6 bis 7 mit Schauerboeen, See spaeter 1,5 Meter. Suedliche Ostsee : West 5, sueddrehend 3, nachts suedostdrehend 5 bis 6, spaeter suedwestdrehend mit Schauerboeen, See zeitweise 1,5 Meter. Boddengewaesser Ost : West 5, sueddrehend 3, nachts suedostdrehend 6, spaeter suedwestdrehend mit Schauerboeen, See zeitweise 1,5 Meter. Suedoestliche Ostsee : Nordwest um 4, suedostdrehend 6 bis 7, See zeitweise 1,5 Meter. Zentrale Ostsee : West 4 bis 5, sueddrehend 3, spaeter suedostdrehend 5, See Ostteil anfangs 1,5 Meter. Noerdliche Ostsee : Nordwest 5 bis 6, rueckdrehend und abflauend, spaeter Suedost 4 bis 5, See Ostteil anfangs 2 Meter. Rigaischer Meerbusen : Nordwest 5, suedwestdrehend, abnehmend 3, spaeter suedostdrehend 4, See anfangs 1,5 Meter. Aussichten gueltig bis morgen Abend: Engl. Kanal Westteil : Nordwest bis West zunehmend 7 bis 8. Engl. Kanal Ostteil : Nordwest bis West zunehmend 7 bis 8. Ijsselmeer : West bis Suedwest 6 bis 7, abnehmend 4. Deutsche Bucht : Westliche Winde 8, strichweise 9 mit orkanartigen Schauerboeen, abnehmend um 5. Suedwestliche Nordsee : Westliche Winde um 7, abnehmend 5. Fischer : Norddrehende Winde um 7, abnehmend 5, Westteil spaeter abflauend. Dogger : Nordwest bis West 6 bis 7, abnehmend 4 bis 5. Forties : Noerdliche Winde um 4, Suedostteil anfangs 6, rueckdrehend und abflauend. Nordost bis Ost um 3, sueddrehend, etwas zunehmend. Utsira : Suedteil Nordost bis Nord um 6, abnehmend 4, Nordteil oestliche Winde um 3. Skagerrak : Nordoestliche Winde 7 bis 8. Kattegat : Suedteil Suedwest bis West um 7, sonst wechselnde Richtungen 3 bis 6. Belte und Sund : Suedwest zunehmend 7 bis 8, spaeter westdrehend und etwas abnehmend. Westliche Ostsee : Suedwest bis West zunehmend 7 bis 8. Suedliche Ostsee : Suedwest zunehmend 8, strichweise 9 mit orkanartigen Schauerboeen. Boddengewaesser Ost : Suedwest 6 bis 7, zunehmend um 8, Nordteil orkanartige Boeen. Suedoestliche Ostsee : Suedwestdrehende Winde 5 bis 6, Westteil spaeter 7 bis 8. Zentrale Ostsee : Suedost zunehmend 6 bis 7, spaeter sued- bis suedwestdrehend und etwas abnehmend. Noerdliche Ostsee : Suedost bis Ost zunehmend 6 bis 7. Rigaischer Meerbusen : Suedost zunehmend um 6. Windstaerke in Beaufort, Luftdruck in Hektopascal =

Mittelfrist Nord- und Ostsee

Mittelfrist - Seewetterbericht für Nord- und Ostsee ausgegeben vom Seewetterdienst Hamburg am Montag, den 24.02.2020, 13.00 GZ: gültig bis Sonnabend, den 29.02.2020. Wetterlage und -entwicklung: Ein Sturmtief zieht langsam unter Abschwächung von Jütland zum Baltikum. Auf seiner Rückseite bildet sich bis Mittwoch ein Skandinavienhoch, die Luftdruckgegensätze nehmen langsam ab. Bis Donnerstag weitet sich zudem ein Azorenhochkeil bis England aus. Eine Hochdruckbrücke zwischen beiden Hochdruckzonen schwenkt vom Freitag zum Samstag von der Nord- zur Ostsee. Ab Donnerstag etabliert sich über der Irmingersee ein neues Sturmtiefsystem, dass bis Samstag zu den Britischen Inseln zieht. Frontale Ausläufer und Sturmfelder können dann Freitagnachmittag zur Nordsee und Samstag zur Ostsee vordringen. Weitere Tiefs über der Norwegischen See haben nur zeitweise auf die nördlichen Teile der Nordsee Einfluss. Vorhersage für die Nordsee: Dienstag: Nordteil Ost bis Nordost um 7, abflauend, Südteil westliche Winde um 8, abnehmend um 4. Mittwoch: Nordostteil Südost bis Ost um 5, Südwestteil Nordwest 5 bis 6, dazwischen umlaufend um 3. Donnerstag: Nordostteil anfangs Südost bis Ost 5 bis 6, sonst Nordwest bis West 5 bis 6, Nordwestteil strichweise 7, nachts südwestdrehend. Freitag: Südliche Winde zunehmend um 7. Sonnabend: Wechselnde Richtungen 3 bis 7, Südteil westdrehend um 8. Temperaturen Wasser Norden 6 bis 7 Grad, Mitte 6 bis 7 Grad Süden 7 bis 9 Grad. Vorhersage für die Ostsee einschl. Skagerrak und Kattegat: Dienstag: Nordteil ost- bis nordostdrehende Winde zunehmend um 7, Südteil südwestdrehende Winde zunehmend 7 bis 8. Mittwoch: Nordteil Ost bis Nordost um 7, Südteil Südwest bis West um 7, etwas abnehmend, Westteil später nördliche Winde abnehmend 4. Donnerstag: Nordostteil Nordost 6 bis 7, Südostteil nordwestliche Winde um 6, Westteil weiter abflauende Winde. Freitag: Nordostteil Nordost 5, Südostteil Nordwest 5 bis 6, rückdrehend und abflauend, Westteil erst umlaufend um 3, später südliche Winde um 6. Sonnabend: Süd bis Südost zunehmend um 6, Westteil später wechselnde Richtungen 3 bis 6. Temperaturen Wasser Osten 2 bis 5 Grad, Süden 5 bis 6 Grad Westen 4 bis 6 Grad. Nächste Aktualisierung am Dienstag, den 25.02.2020 gegen 14.00 Uhr. Seewetterdienst Hamburg

Mittelmeer

Seewetterbericht Mittelmeer vom 23.02.2020: Wetterlage: Tief 1018 dicht noerdlich von Aegypten, langsam suedostziehend. Hoch 1032 Nordalgerien, abschwaechend. Tief 1024 Ligurisches Meer, wenig aendernd. Hoch 1032 suedliche Biskaya, abschwaechend, ostwandernd. Montagmittag neues Sturmtief 990 Nordirland mit Kaltfront 1020 Biskaya. Montagabend neues Tief 1015 Aegaeis. Vorhersage bis Montagabend: Kanarische Inseln : Suedost um 5, zeitweise schwachwindig, diesig. Alboran/Gibraltar : Ost 5, abflauend. Palos zwischen Suedostspanien und Westalgerien : Anfangs Ost um 4, sonst schwachwindig. Balearen : Suedwestliche Winde 3 bis 4. Westlich Korsika/Sardinien : Westliche Winde um 4, etwas abnehmend. Golfe du Lion : West 4 bis 5, zeitweise schwachwindig. Ligurisches Meer : Wechselnde Richtungen 3 bis 5. Tyrrhenisches Meer : Schwachwindig, Strasse von Bonifacio West 5. Adria : Schwachwindig, spaeter Suedost 4. Ionisches Meer : Nordwest um 4, abflauend. Aegaeis : Anfangs Nord 5, sonst wechselnde Richtungen 3 bis 5. Taurus : Nordost 3 bis 4, voruebergehend schwachwindig, spaeter West um 4, anfangs Schauerboeen. Biskaya : Suedteil anfangs schwachwindig, sonst West 5, etwas zunehmend, spaeter Nordteil nordwestdrehend, strichweise diesig, spaeter Schauerboeen. =