Vorhersage Nordrhein-Westfalen

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 01.06.2023, 20.10 Uhr

Nordrhein-Westfalen liegt am Rande eines Hochs mit Schwerpunkt bei den Britischen Inseln. In den Norden fließt feuchte und mäßig warme Luft, die sich am Freitag auch im Süden durchsetzt. Bis auf Weiteres keine Wettergefahren.

aktuelle Warnkarte

aktueller Radarfilm

aktuelle Beobachtungen

heute

Ruhiges Hochdruckwetter. In der Nacht von Norden stark bewölkt bis bedeckt. Am Freitag im Süden sonniger als im Norden.

In der Nacht zum Freitag im Norden und Osten bereits dichtere Wolkenfelder, sonst zunächst gering bewölkt oder klar. In der zweiten Nachthälfte von Norden verbreitet dichte Wolkenfelder. Niederschlagsfrei. Tiefsttemperatur zwischen 9 und 6 Grad. Schwacher, vor allem im Bergland auch mäßiger Wind um Nord.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Freitag anfangs meist stark bewölkt. Im Tagesverlauf im Norden weiter wolkig, sonst zunehmend heiter. Niederschlagsfrei. Höchstwerte zwischen 19 und 22 Grad, in Hochlagen 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nordost. In der Nacht zum Samstag meist gering bewölkt, teils klar, niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 10 und 6 Grad.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Samstag heiter bis sonnig und niederschlagsfrei. Erwärmung auf 23 bis 25 Grad, im Bergland 20 bis 24 Grad, auf dem Kahlen Asten 17 Grad. Schwacher bis mäßiger Nordostwind. In der Nacht zum Sonntag meist klar und niederschlagsfrei. Abkühlung auf 11 bis 7 Grad, in Tallagen von Sauerland und Eifel lokal bis 5 Grad.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Sonntag erneut viel Sonnenschein und ein paar flache Quellwolken. Niederschlagsfrei. Temperaturanstieg auf 22 bis 25 Grad. Schwacher bis mäßiger Wind aus Nord bis Nordost. In der Nacht zum Montag gering bewölkt, ausgangs der Nacht im Nordwesten etwas Bewölkung. Niederschlagsfrei. Temperaturrückgang auf 11 bis 7 Grad.

3.Tag früh

3.Tag spät