Vorhersage Niedersachsen und Bremen

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 20.11.2019, 08.34 Uhr

Ein Tief zieht von Ostdeutschland nach Dänemark, anschließend setzt sich leichter Hochdruckeinfluss durch. Mit einer schwachen Südströmung wird feuchte und milde herangeführt. LUFTFROST/NEBEL/GLÄTTE: Bis in den Vormittag hinein und in der kommenden Nacht gebietsweise NEBEL, im Westen gebietsweise LUFTFROST, örtlich GLÄTTE durch Reif oder überfrierende Nässe.

aktuelle Warnkarte

heute

Anfangs und kommende Nacht gebietsweise Nebel und Frost, örtlich Glätte. Tagsüber trüb, teils Sprühregen

Heute Vormittag anfangs gebietsweise Nebel, sonst wie auch im weiteren Tagesverlauf oft bedeckt, in der Nordosthälfte mit etwas Regen oder Sprühregen. An der Ems ein paar Wolkenlücken. Höchstwerte 3 bis 6 Grad. Schwacher, meist südlicher Wind. In der Nacht zum Donnerstag stark bewölkt oder trüb, westlich der Weser Auflockerungen. Dort und im Harz Tiefstwerte um den Gefrierpunkt mit Glätte, sonst 2 Grad. Meist schwacher Wind aus Südost bis Ost.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Donnerstag in der Osthälfte stark bewölkt mit später etwas Regen, sonst vermehrt Auflockerungen und trocken. Höchstwerte 5 bis 7 Grad. Schwacher, auf den Inseln mäßiger Südostwind. In der Nacht zum Freitag stark bewölkt oder neblig-trüb, östlich der Weser zeitweise leichter Regen. Temperaturrückgang auf 2 bis 5 Grad. Schwacher, an der See mäßiger Wind aus Südost.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Freitag nach Nordosten viele Wolken, sonst zeitweise Auflockerungen, weitgehend trocken. Höchstwerte bei 7 Grad. Schwacher bis mäßiger Südost- bis Ostwind. In der Nacht zum Samstag größere Wolkenlücken und im Verlauf gebietsweise Bildung von Nebel. Tiefstwerte bei 3 Grad. Schwacher, an der See mäßiger Ostwind.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Samstag teils neblig oder trüb, teils Auflockerungen. Tagestemperaturen 2 bis 8 Grad. Schwacher bis mäßiger Ostwind. In der Nacht zum Sonntag erneut gebietsweise Nebel. Abkühlung auf +6 bis +2 Grad. Schwacher, an der See mäßiger Südostwind.

3.Tag früh

3.Tag spät