Vorhersage Niedersachsen und Bremen

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 13.07.2024, 14.39 Uhr

Ein Tief über dem Südteil der Deutschen Bucht zieht in die zentrale Nordsee. Damit dauert die Zufuhr feucht-labiler Luftmassen mit wechselhaftem Wettercharakter zunächst an. Am Sonntag setzt von Südosten her schwacher Hochdruckeinfluss ein. GEWITTER: Heute tagsüber besonders im Küstenumfeld, morgen auch im Binnenland, einzelne Gewitter mit Starkregen um 15 Liter pro Quadratmeter in einer Stunde und stürmischen Böen um 70 km/h (Bft 8). WIND: Zeitweise an der Küste Windböen um 60 km/h (Bft 7 bis 8) aus Südwest. Im Süden und Westen Niedersachsens bis zum Nachmittag einzelne Windböen.

aktuelle Warnkarte

aktueller Radarfilm

aktuelle Beobachtungen

heute

Besonders an der Nordseeküste zeitweise windig und gewittrig, sonst heute wechselhaft

Heute Nachmittag meist stark bewölkt, in der Nordwesthälfte gebietsweise Schauer, kaum Gewitter. Höchsttemperaturwerte an der Küste und im Harz 19 Grad, bis zu 22 Grad in Wolfenbüttel. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee teils starker Wind aus südwestlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag zeitweise aufgelockerte Bewölkung, an der See einige Schauer. Temperaturen zwischen 9 Grad im Harz und 15 Grad an der Küste. Schwacher bis mäßiger, an den Küsten teils starker Wind um Südwest.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Sonntag wechselnd bis stark bewölkt, später einzelne Schauer, vereinzelt Gewitter. Höchstwerte zwischen 19 Grad auf den Inseln und 23 Grad an der Grenze zu Sachsen-Anhalt. Mäßiger, an der See starker bis stürmischer Wind aus Südwest. In der Nacht zum Montag abklingende Niederschläge, nach Süden hin aufklarend, stellenweise Nebel. Abkühlung auf Werte von 10 bis 13 Grad, an der See 15 Grad. Nachlassender, auf Südost drehender Wind.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Montag zunächst meist heiter, im Verlauf Wolkenverdichtung, zum späten Abend von Südwesten aufziehender Regen. Höchsttemperaturwerte bei 23 Grad auf den Ostfriesischen Inseln und 29 Grad in Braunschweig. Schwacher bis mäßiger, auf östliche Richtungen drehender Wind. In der Nacht zum Dienstag bei starker Bewölkung ostwärts durchziehender Regen. Tiefsttemperaturwerte um 16 Grad. Von östlichen auf südwestliche Richtungen drehender Wind, an der Nordsee teils stürmisch.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Dienstag wechselnd bis stark bewölkt, weiterhin lokale Schauer und einzelne kurze Gewitter, nordostziehend. Höchstwerte zwischen 21 Grad an der See und bis 27 Grad an der Elbe. Schwacher bis mäßiger, an der Nordsee teils auch frischer Wind aus Südwest. In der Nacht zum Mittwoch vor allem an der See noch einzelne Schauer, sonst meist trocken. Tiefstwerte um 15 Grad. Schwacher bis mäßiger Südwestwind.

3.Tag früh

3.Tag spät