Vorhersage Niedersachsen und Bremen

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 19.03.2019, 17.34 Uhr

Heute erstreckt sich eine Hochdruckzone mit trockener Luft von Frankreich über Deutschland bis nach Polen. In der Nacht zum Mittwoch zieht von Nordwesten eine schwache Warmfront auf. FROST: In der Nacht zum Mittwoch im Osten Niedersachsens leichter Luftfrost bis -2 Grad. Sonst mit Ausnahme der Küste und dem Emsland, verbreitet Frost in Bodennähe mit -1 bis -5 Grad.

aktuelle Warnkarte

heute

Nachts teils leichter Frost. Am Mittwoch Wolkenaufzug mit etwas Regen.

Heute Nachmittag an der See aufgelockert, sonst wechselnd bewölkt. Höchstwerte zwischen 9 und 11 Grad, im Harz bei 6 Grad. Schwacher Nordwestwind. In der Nacht zum Mittwoch zunächst gering bewölkt, später Wolkenaufzug von Nordwest. An der See etwas Regen. Tiefstwerte zwischen -2 Grad im Wendland und +4 Grad an der Ems.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Mittwoch meist bedeckt, zeitweise Auflockerungen im Harz. Im Norden etwas Regen. Höchstwerte an der See und im Bergland 9, sonst 12 bis 14 Grad. Schwach bis mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Donnerstag wolkig, anfangs noch etwas Regen. Tiefstwerte 5 bis 7, im Bergland 3 Grad. Schwacher bis mäßiger südwestlicher Wind.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Donnerstag wolkig und trocken. Höchstwerte zwischen 12 Grad auf den Inseln und 17 Grad im Binnenland. Schwacher bis mäßiger an der See frischer Wind aus West. In der Nacht zum Freitag wechselnde Bewölkung. Tiefstwerte 3 bis 7 Grad. Überwiegend schwacher Wind um West.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Freitag im Norden wolkig, im Süden Auflockerungen. Höchstwerte 13 bis 18 Grad. Schwacher Wind um Südwest. In der Nacht zum Sonnabend wechselnd bewölkt. Tiefstwerte um 6 Grad. Schwacher Wind um Südwest.

3.Tag früh

3.Tag spät