Vorhersage Brandenburg und Berlin

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 19.03.2019, 17.34 Uhr

Heute ist Hochdruckeinfluss wetterbestimmend. Am Mittwoch streift das Frontensystem eines Tiefs über dem Europäischen Nordmeer die Region. FROST: In der kommenden Nacht und in den Morgenstunden verbreitet leichter Frost zwischen 0 und -3 Grad.

aktuelle Warnkarte

heute

Verbreitet leichter Frost.

Heute Abend Bewölkungsrückgang. Schwacher bis mäßiger Wind aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Mittwoch gering bewölkt oder klar, niederschlagsfrei. Abkühlung auf frostige 0 bis -3 Grad, bodennah bis -7 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Mittwoch heiterer Start. Bereits am Vormittag in der Prignitz Aufzug dichter Wolken, südostwärts ausweitend. In der Niederlausitz noch bis zum Abend etwas Sonne. Weitgehend trocken. Erwärmung auf 11 bis 13 Grad. Schwacher, vorübergehend auch mäßiger Südwestwind. In der Nacht zum Donnerstag dichte Bewölkung, meist niederschlagsfrei. Tiefstwerte 7 bis 4 Grad. Schwacher Wind aus Südwest.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Donnerstag überwiegend stark bewölkt, trocken. Bei 15 bis 17 Grad sehr mild. Meist schwacher Wind aus Südwest bis West. In der Nacht zum Freitag wolkig, teils auch gering bewölkt und niederschlagsfrei. Abkühlung auf 6 bis 2 Grad. Schwacher Wind aus Südwest bis Süd.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Freitag heiter, teils auch wolkig und trocken. Höchsttemperatur zwischen 16 und 18 Grad. Schwacher Wind, meist aus Südwest. In der Nacht zum Sonnabend wenige Wolken. Tiefstwerte 7 bis 3 Grad. Schwachwindig.

3.Tag früh

3.Tag spät