Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 29.07.2021, 17.26 Uhr

Ein umfangreicher Tiefdruckkomplex reicht von den Britischen Inseln bis nach Südskandinavien. Dabei fließt mit südwestlicher Strömung mäßig warme Meeresluft nach Mecklenburg-Vorpommern. STURM/WIND: Im Küstenumfeld bis Freitagabend Windböen bis 60 km/h (Bft 7). Vom Darß bis Nordrügen vereinzelt Sturmböen bis 70 km/h (Bft 8). Im Landesinneren heute Abend einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7). Ab Freitagvormittag bis zum Abend im nördlichen Binnenland erneut einzelne Windböen bis 60 km/h (Bft 7).

aktuelle Warnkarte

aktueller Radarfilm

aktuelle Beobachtungen

heute

Windböen, an der Küste vereinzelt Sturmböen.

Heute Abend Wechsel von Quellwolken und Sonnenschein. Vielerorts trocken, nur vereinzelt Schauer. Aktuelle Temperatur 18 bis 22 Grad. Mäßiger bis frischer Südwestwind mit Windböen bis 60 km/h (Bft 7), in Schauernähe sowie an exponierten Küstenabschnitten stürmische Böen bis 70 km/h (Bft 8). Im Abendverlauf allmählich abschwächender Wind. In der Nacht zum Freitag Bewölkungsrückgang und niederschlagsfrei. Abkühlung auf 16 bis 12 Grad. Zunächst noch mäßiger, an der Küste frischer Südwestwind mit Windböen. Im Verlauf vorübergehend Windabnahme.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Freitag anfangs heiter, im Tagesverlauf wolkig bis stark bewölkt. Meist trocken, nur in Küstennähe geringe Schauerneigung. Höchstwerte 22 bis 25 Grad. Mäßiger bis frischer Südwestwind mit vereinzelten Windböen, zwischen Fischland und Kap Arkona auch stürmische Böen. Am Abend Windabnahme. In der Nacht zum Sonnabend wolkig, teils stark bewölkt und stellenweise leichter Regen. Tiefstwerte 17 bis 13 Grad. Schwacher, an der See mäßiger bis frischer Südwestwind.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Sonnabend wechselnd bis stark bewölkt mit gelegentlichen Schauern und kurzen Gewittern. Höchstwerte 20 bis 23 Grad. Mäßiger bis frischer Südwestwind. Verbreitet Windböen, an der Küste teils stürmische Böen. In der Nacht zum Sonntag viele Wolken, anfangs gebietsweise schauerartiger Regen, später niederschlagsfrei. Tiefstwerte 17 bis 13 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Küste teils frischer Südwestwind mit einzelnen Windböen.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Sonntag wechselnd bis stark bewölkt. Vielerorts trocken, nur am Nachmittag örtlich Schauer. Temperaturanstieg auf 21 bis 24 Grad. Schwacher bis mäßiger, an der Küste teils frischer von Südwest auf West drehender Wind. In der Nacht zum Montag wolkig und weitgehend niederschlagsfrei. Abkühlung auf 16 bis 12 Grad. Schwacher bis mäßiger Westwind.

3.Tag früh

3.Tag spät