Vorhersage Mecklenburg-Vorpommern

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 05.12.2020, 19.34 Uhr

Unter Tiefdruckeinfluss wird mit südöstlicher Strömung allmählich milde Luft nach Mecklenburg-Vorpommern geführt. GLÄTTE: Heute Abend und in der Nacht zum Sonntag vor allem auf Brücken und Nebenstrecken zeitweise und lokal Glätte durch Reif nicht ausgeschlossen.

aktuelle Warnkarte

heute

Lokal Glätte durch Reif nicht ausgeschlossen.

Heute Abend dichte Schleierwolken. Trocken. Aktuelle Temperatur zwischen 1 Grad an der Grenze zu Schleswig-Holstein und teils 4 Grad in Vorpommern. In Westmecklenburg bei Frost in Bodennähe lokal Glätte durch Reif nicht ausgeschlossen. Schwacher Wind aus südlichen Richtungen. In der Nacht zum Sonntag in Mecklenburg stark bewölkt, im Westen vorübergehend Reifglätte nicht ausgeschlossen. Später leicht ansteigende Temperaturen und vereinzelt leichter Regen oder Sprühregen. In Vorpommern Auflockerungen, niederschlagsfrei, später gebietsweise Dunst oder Hochnebel. Tiefstwerte generell zwischen 4 Grad an der Küste und 0 Grad in der Griesen Gegend. Zeitweise Frost in Bodennähe um -1 Grad. Schwacher Wind aus unterschiedlichen Richtungen.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Sonntag stark bewölkt, zu Beginn teils neblig-trüb. In Mecklenburg am Vormittag gelegentlich leichter Sprühregen, zum Nachmittag trocken. Höchstwerte zwischen 6 Grad in Westmecklenburg und 10 Grad im Süden Vorpommerns. Schwacher Wind aus Ost bis Südost. An der Küste Vorpommerns am Nachmittag mäßiger bis frischer Wind. In der Nacht zum Montag Durchzug von vielen Wolkenfeldern. Niederschlagsfrei. Gebietsweise Dunst. Tiefstwerte zwischen 7 und 3 Grad. Zunehmend mäßiger Wind aus Südost, an der Küste Vorpommerns frischer Wind mit einzelnen Windböen.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Montag meist stark bewölkt und trocken. Höchstwerte 7 bis 9 Grad. Mäßiger, an der Küste teils frischer Südostwind mit einzelnen Windböen. In der Nacht zum Dienstag stark bewölkt. In den westlichen Landesteilen gebietsweise Auflockerungen, nachfolgend Nebel. In Vorpommern etwas Regen. Tiefstwerte 4 bis 0 Grad, gebietsweise leichter Frost in Bodennähe bis -3 Grad. Schwacher Südostwind.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Dienstag aus dichter Bewölkung hin und wieder leichter Regen. Höchstwerte zwischen 3 und 6 Grad. Schwacher Wind aus östlichen Richtungen. In der Nacht zum Mittwoch bedeckt, vereinzelt Regen. Abkühlung auf 3 bis 0 Grad. Lokal leichter Frost in Bodennähe bis -1 Grad. Schwacher Wind aus Ost.

3.Tag früh

3.Tag spät