Vorhersage Rheinland-Pfalz und Saarland

Wetterlage

Letzte Aktualisierung: 17.07.2018, 09.34 Uhr

In Rheinland-Pfalz und im Saarland ist schwacher Hochdruckeinfluss wetterwirksam. Dabei bestimmt allmählich wieder etwas trockenere Warmluft das Wetter. GEWITTER/STARKREGEN/STURM/HAGEL: Im Tagesverlauf bevorzugt im Bergland einzelne Gewitter nicht ganz ausgeschlossen. Dabei teils Starkregen um 20 l/qm in einer Stunde, einzelne stürmische Böen um 70 km/h und kleinkörniger Hagel. In der Nacht zum Mittwoch klingen die Gewitter rasch ab.

aktuelle Warnkarte

heute

Im Tagesverlauf bevorzugt im Bergland vereinzelt Gewitter mit Starkregen und Sturmböen. Nachts abklingend.

Am Vormittag vor allem im Nordwesten noch zeitweise wolkig, sonst meist gering bewölkt. Im Tagesverlauf bevorzugt im Bergland vereinzelt Schauer oder Gewitter, teils mit Starkregen und kleinkörnigem Hagel. Höchstwerte zwischen 27 und 32 Grad. In Schauer- oder Gewitternähe einzelne stürmische Böen. Ansonsten schwacher Wind aus Nordwest. In der Nacht zum Mittwoch abklingende Schauer und Gewitter. Ansonsten gering bewölkt und niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 17 Grad im Rhein-Main-Gebiet und 11 Grad in der Eifel.

heute früh

heute Mittag

heute Nachmittag

heute Nacht

morgen

Am Mittwoch meist heiter und trocken. Bevorzugt im südlichen Bergland geringes Schauerrisiko. Höchsttemperatur 25 bis 31 Grad. Schwacher Wind aus Nordwest bis Nord. In der Nacht zum Donnerstag oft gering bewölkt oder klar. Trocken. Tiefsttemperatur zwischen 16 und 11 Grad.

morgen früh

morgen spät

übermorgen

Am Donnerstag gering bewölkt und niederschlagsfrei. Höchsttemperatur 27 bis 32 Grad. Schwacher Wind aus Nordost. In der Nacht zum Freitag gering bewölkt. Niederschlagsfrei. Tiefstwerte zwischen 17 und 12 Grad.

übermorgen früh

übermorgen spät

3. Tag

Am Freitag meist gering bewölkt, teils auch wolkig. Im Tagesverlauf erhöhtes Schauer- und Gewitterrisiko. Höchstwerte bei 27 bis 32 Grad. Schwacher Wind, anfangs meist aus Südost, später auf Nordwest drehend. In der Nacht zum Samstag oft wolkig und anfangs noch einzelne Schauer und Gewitter. Tiefstwerte bei 17 bis 14 Grad.

3.Tag früh

3.Tag spät